Guter und günstiger E-Scooter mit Straßenzulassung

von 13.10.2023Innovative Produkte0 Kommentare

In den letzten Jahren haben E-Scooter die Straßen der Städte erobert und sind zu einem beliebten Fortbewegungsmittel geworden. Doch E-Scooter sind nicht nur ein Verkehrsmittel, sondern auch ein Weg, um mehr Spaß und Bequemlichkeit in den Alltag zu integrieren.

1. Spaß im Alltag

E-Scooter sind nicht nur ein effizientes Fortbewegungsmittel, sondern sie bringen auch eine erhebliche Portion Spaß in den Alltag. Das Gefühl des Fahrtwinds in den Haaren und die Freiheit, die ein E-Scooter bietet, sind schwer zu übertreffen. Selbst auf kurzen Strecken kann das Fahren eines E-Scooters ein echtes Highlight sein.

2. Verwendung für den Arbeitsweg

E-Scooter eignen sich hervorragend für den Arbeitsweg. Sie sind schnell, wendig und leicht zu handhaben. Sie ermöglichen es Pendlern, den Verkehrsstau zu umgehen und pünktlich im Büro anzukommen. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Nerven. Darüber hinaus sind E-Scooter in den meisten Städten umweltfreundlicher als Autos, da sie keine schädlichen Emissionen verursachen. Sie tragen somit zur Verbesserung der Luftqualität und zur Verringerung der Umweltbelastung bei.

Die Entscheidung für einen E-Scooter ist mir nicht leicht gefallen. Keinesfalls sollte der Elektroroller zu teuer sein und dennoch eine gute Reichweite haben. Ich wollte den E-Scooter hauptsächlich in der Freizeit und für den Arbeitsweg zur S-Bahn und die letzte nach dem Aussteigen nutzen. Nach langer Recherche bin ich auf den RCB Elektroroller EV85F mit Straßenzulassung (ABE) (Amazon Affiliate Link) gestoßen. Für rund 330 € bekommt man ein ordentliches Gesamtpaket mit guter Reichweite. Gleichzeitig ist der Roller nicht zu schwer. Verbaut sind Hartgummireifen, die aus meiner Sicht die beste Wahl sind. Das liegt an folgenden Punkten.

Vorteile von Hartgummireifen bei E-Scootern:

Pannensicherheit: Hartgummireifen sind pannensicher, da sie nicht mit Luft gefüllt sind und somit nicht durch spitze Gegenstände durchstochen werden können. Dies bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen um plötzliche Reifenpannen machen müssen.

 

Geringerer Wartungsaufwand: Da keine Luftdrucküberwachung oder gelegentlicher Reifenwechsel erforderlich ist, reduziert sich der Wartungsaufwand erheblich. Dies spart Zeit und Geld.

 

Verbesserte Stabilität: Hartgummireifen bieten eine bessere Stabilität und sind weniger anfällig für unebene Straßenverhältnisse. Dies trägt zur Sicherheit des Fahrers bei.

 

Längere Lebensdauer: Hartgummireifen sind in der Regel langlebiger und widerstandsfähiger gegenüber Verschleiß und Abnutzung.

Wer einen guten und günstigen E-Scooter sucht, der legal in Deutschland gefahren werden darf, wird mit dem RCB EV85F E-Scooter (Amazon Affiliate Link) auf jeden Fall glücklich werden.

Eine Empfehlung für die Versicherung hätte ich noch: Wer das Kennzeichen sofort haben möchte, soll am besten in eine ADAC Geschäftsstelle gehen. Am günstigsten ist das Kennzeichen bei der HUK Coburg zu bekommen (22 € im Jahr, nur Haftpflicht, Fahrer ab 23 Jahre ). Hier dauert der Versand aber gut eine Woche.

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere relevante Beiträge:

ZigBee2MQTT per Home Assistant Add-on installieren

ZigBee2MQTT per Home Assistant Add-on installieren

Die Open Source ZigBee Bridge ZigBee2MQTT kann über ein bestehendes Home Assistant System sehr einfach eingebunden werden. Alles was dazu benötigt wird, ist ein kompatibler ZigBee Sender bzw. Empfänger. Die Konfiguration selbst ist sehr einfach und in wenigen Schritten erledigt.

Alarmanlage mit Home Assistant und ZigBee Sensoren konstruieren

Alarmanlage mit Home Assistant und ZigBee Sensoren konstruieren

Mit dem Open Source Hausautomatisierungssystem Home Assistant und günstigen Sensoren wie z.B. Magnetkontakten für Fenster und Türen sowie Infrarotbewegungsmeldern lässt sich eine sehr günstige und dennoch zuverlässige Alarmanlage konstruieren. Ergänzt werden kann das ganze ggf. noch mit einer IP Kamera, um noch Bilder oder Videoclips auf das Smart Phone geschickt zu bekommen, wenn Alarm ausgelöst wird.

Home Assistant Automatisierung zur Meldung zu hoher Luftfeuchtigkeit

Home Assistant Automatisierung zur Meldung zu hoher Luftfeuchtigkeit

Mit günstigen Zigbee Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensoren in Verbindung mit Home Assistant lässt sich das Zuhause optimal überwachen. Damit ist sichergestellt, dass die Luftfeuchtigkeit nicht zu stark ansteigt und sich Schimmel an den Wänden bildet. Mit meiner Automatisierung werdet Ihr rechtzeitig per Smart Speaker und Smartphone benachrichtigt und könnt lüften.